Das Trainingsangebot von addisca setzt den Hebel bei den Denkmustern an

Es gibt eine unüberschaubare Vielfalt von Methoden, Tipps, Empfehlungen und Trainings zum Erhalt und zur Steigerung von mentaler Leistungsfähigkeit und Lebensqualität. Sie trainieren in der Regel Fertigkeiten aus den Bereichen der gesunden Lebensführung, Sozialkompetenz, Werteorientierung und Kognition.

Neue Erkenntnisse weisen darüber hinaus individuellen Denkmustern eine Schlüsselrolle zu, die sogar Emotionen und Verhalten beeinflussen.

Erlernte, gewohnte Muster steuern unser Denken. Durch ein besseres Verständnis dieser Zusammenhänge, neue Erfahrungen und Training können ineffektive Denkmuster durch effektive Denkprozesse ersetzt werden. Effektive Denkprozesse unterstützen den effizienten Umgang sowohl mit schwierigen Ereignissen und Herausforderungen als auch mit belastenden Gedanken. Sie erleichtern Lern- und Veränderungsprozesse.

Deshalb setzt addisca genau hier an. addisca Trainings vermitteln die Fähigkeit, eigene Denkmuster mit Distanz zu betrachten und ineffektive Denkmuster zu verändern. Diese Fertigkeit ermöglicht sowohl eine bessere Nutzung persönlicher Potentiale als auch eine Steigerung der Lebensqualität.

addisca setzt dabei sowohl neue als auch bewährte Techniken ein, die wissenschaftlich belegt sind und auch von Leistungsträgern aus Sport, Politik, Wirtschaft und Medien genutzt werden. Die Inhalte und Übungen werden im Rahmen von Trainingsmodulen auf motivierende und anschauliche Art umgesetzt.

Mentale Leistungsfähigkeit und Lebensqualität: Was sind die wichtigsten Parameter?

arrows