addisca signet
addisca schriftzug

oder wie uns losgelöste Achtsamkeit hilft, mit der Corona Pandemie und anderem Stress fertig zu werden.

Was ist losgelösten Achtsamkeit?

Das Mentaltraining – Faktencheck

Zum Online Webinar anmelden

Vermutlich geht es Ihnen wie den meisten von uns: Radio, Fernsehen, Telefongespräche und Smartphone – das Corona Thema auf allen Kanälen. Einiges davon müssen wir wissen und beachten, damit wir uns richtig verhalten. Doch unwillkürlich verbringen wir ziemlich viel Zeit des Tages mit Gedanken an das Coronavirus und die Auswirkungen. Wir stellen uns Fragen wie: Wie wird Corona die Arbeitswelt verändert? Ist mein Job in Gefahr? Was macht Corona mit mir? Hatte ich das Coronavirus schon? Hoffentlich wird niemand aus der Familie krank...

Manche gedanklichen Prozesse, die von solchen Fragen ausgelöst werden, sind nicht zielführend,
weil man zum Beispiel:

  • das Thema verharmlost
  • in Sorgenschleifen landet
  • sich vielfältige Schreckensszenarien ausmalt
  • sich über die Inkompetenz und das Verhalten von anderen ärgert
  • sich über sich selbst ärgert, wenn man nicht aufhören kann, sich mit dem Thema zu beschäftigen

Zu guter Letzt beeinflussen die negativen Gedanken dann auch noch unsere Gefühle. Man ist komplett gestresst, ist streitbar und gereizt und manch einer leidet sogar unter körperlichen Belastungen wie Kopfschmerzen oder Schlafstörungen.

Das Coronavirus soll uns als Beispiel für stressige Situationen dienen. Denn der Ablauf von Stress im Kopf und unsere Reaktion darauf folgt einem wiederkehrenden Muster. Wir sprechen hier von automatischen Gedanken. Sie tauchen einfach auf und wollen uns scheinbar nicht mehr in Ruhe lassen. Aber wir können lernen, solche Gedanken in Ruhe zu lassen.

Mit dem addisca Online Webinar
lernen Sie ein paar einfache Übungen kennen:

Wie sie mit losgelöster Achtsamkeit Gedankenschleifen unterbrechen
und sich von Ihren Gedanken distanzieren können.

Um dann bewusst zu entscheiden, ob sich das weitere Nachdenken lohnt. Oder eben auch nicht. Und das Beste daran: Man muss nicht jeden Tag üben. Das addisca Training ist ganz einfach im Alltag anwendbar!

Jetzt für das Webinar anmelden


Aus dem Inhalt


Appetit bekommen und erstmal schauen?

Jetzt addisca auf Social Media folgen:
facebookfacebook instagraminstagram linkedin in brandslinkedin in brands

Dieser Internetauftritt setzt Cookies ein. Einige von ihnen sind essentiell und werden als Session-Cookies für die Bedienung dieses Webangebotes gesetzt. Andere dienen der anonymisierten Besucherauswertung und Optimierung des Angebotes. Mit Klick auf 'Cookies akzeptieren' erklären Sie sich einverstanden, dass weitere Cookies in Ihrem Browser hinterlegt werden. Bitte beachten Sie auch unser Impressum und die Datenschutzerklärung.